20 Sep

Wechsel im JUPA-Vorstand

Das Co-Präsidium bestehend aus Sandra Achermann und Dominik Blunschy begrüsste die zahlreich erschienenen Mitglieder des Jugendparlaments Kanton Schwyz im Restaurant Löwen in Steinen. „Wir können auf ein gutes Jahr zurückblicken“, sagte Achermann, „insbesondere die Jugendsession im April war ein grosser Erfolg.“

Trotzdem hielt die GV im weiteren Verlauf einige Wehmutstropfen bereit.

Die Veränderungen im Vorstand hatten es in sich. Vier Gründungsmitglieder hatten auf die GV ihren Austritt aus dem Vorstand bekannt gegeben: Michèle Steiner (Sekretariat), Sandra Achermann (Präsidium), Dominik Blunschy (Präsidium) und Dario Langenegger (Beisitzer). Nach einem kräftigen Applaus für ihre Dienste für das Jugendparlament Kanton Schwyz überreichte Virginia Wyss den drei Anwesenden ihr verdientes Abschiedsgeschenk. Weiterlesen